Auftakt nach Winterpause in Hohenlimburg

Endlich geht es nach der langen Winterpause wieder los. Das letzte Pflichtspiel datiert vom 9.12.2018 gegen Borussia Dröschede. Hier konnte die Briloner Mannschaft nach einer sensationellen zweiten Halbzeit einen 0:3 Rückstand aufholen.

Alex Flock fällt die nächsten Wochen verletzt aus.

Alex Flock fällt die nächsten Wochen verletzt aus.

Jetzt werden die Karten wieder neu gemischt. Der SV Hohenlimburg gehört zu den Topteams der Liga und hat bei 6 Punkten Rückstand auf den Tabellenführer aus Gerlingen die Tabellenspitze im Visier. Das Hinspiel konnte die Briloner Mannschaft durch einen Treffer von Patrick Rummel 1:0 gewinnen. SVB Trainer Stefan Fröhlich muss in Hohenlimburg auf Benedikt Brüne, der erfolgreich am Knie operiert wurde und Alexander Flock, der sich das Kahnbein gebrochen hat, verzichten. Brilon fährt als krasser Außenseiter nach Hohenlimburg. Wenn man in einer Saison zweimal gegen Hohenlimburg gewinnen will, muss schon alles passen. Anpfiff im Kirchenbergstadion ist um 15.00 Uhr.

Bereiche: News, Senioren News

zurück zur Übersicht