Max Ullbrich stürmt ab dem Sommer für den SV 1920 Brilon

Der SV 1920 Brilon begrüßt im  Sommer einen weiteren Neuzugang im Rembe Sportpark. Max Ullbrich wechselt aus der Verbandsliga Hessen über die Landesgrenze in die Landesliga Westfalen zum SV 1920 Brilon. Max Ullbrich stürmt ab dem Sommer für den SVB.Der 29-jährige flexibel einsetzbare Offensivspieler, sucht in Brilon unter Trainer Stefan Fröhlich eine neue Herausforderung. Max freut sich, künftig wieder mit seinem alten Willinger Weggefährten Patrick Plonka die gegnerischen Strafräume unsicher zu machen.

Bereiche: News, Senioren News

zurück zur Übersicht