Jugendtrainer Vogel und Schulz treffen siebenfach

In der Jugend jeder für sich mit seinem Team auf einem guten und erfolgreichen Weg treffen die Jugendtrainer auch noch in den Seniorenteams – und das nicht zu knapp:

Vier Tore für die Dritte: B1-Jugend-Trainer Mali Schulz

B1-Jugend-Trainer Marcel Schulz führte sein Bezirksliga-Team zusammen mit seinem Trainerkollegen Cem Yildiz am Sonntag zu einem 4:1-Erfolg gegen den Gast aus Hickengrund und steht damit weiter im oberen Drittel der Tabelle. Im Anschluss daran traf er in der Meisterschaft mit der Dritten Mannschaft des SVB beim 6:1-Erfolg gegen den FC Nuhnetal II noch vier Mal! Trainer Schneidermann wird es gefreut haben und Marcel kann mit seinen Stürmern in der B1 in Fragen der Treffsicherheit vor dem Tor jede Diskussion aktiv aufnehmen.      

Hattrick für die Reserve: D1-Jugend-Trainer Stephan Vogel

D1-Jugend Trainer Stephan Vogel hat in der Kreisliga A beeindruckend getroffen: Ihm gelang für die SVB-Reserve innerhalb von zehn Minuten ein Hattrick zur 3:0-Führung bei BW Hesborn. Somit hat auch Spielertrainer Vogel in Sachen Treffsicherheit vor dem Tor eine Marke gesetzt. Hier hat sich vielleicht auch die fachlich detaillierte Vorbesprechung im Kreise der Ex-Bezirksliga Kicker Andreas Sachse, Oliver Ströthoff und Heiner Tilly am vorangegangenen Freitag positiv bemerkbar gemacht.
Bereiche: News, Senioren News

zurück zur Übersicht