SVB Jugendfußball stellt sich neu auf

Im Briloner Jugendfußball kommt es zu einigen Veränderungen.

Der neue Jugendvorstand mit Stephan Tilly.

Der neue Jugendvorstand mit Stephan Tilly.

Der langjährige Jugendleiter Stephan Tilly und der Jugendvorstand Rainer Kothe hatten frühzeitig signalisiert, für eine weitere Amtszeit nicht mehr zur Verfügung zu stehen. Als dritter im Bunde wird der sportliche Leiter Dardan Kodra nicht mehr zur Verfügung stehen.

Dardan Kodra (links) steht als sportlicher Leiter nicht mehr zur Verfügung.

Dardan Kodra (links) steht als sportlicher Leiter nicht mehr zur Verfügung.

Dardan Kodra ist in dieser Saison aus zeitlichen Gründen bereits aus dem Kader der 1. Mannschaft ausgeschieden. Dardan will sich künftig zunächst auf Beruf und berufsbegleitendes Studium konzentrieren und steht von daher für die sportliche Leitung beim SVB nicht weiter zur Verfügung. Der SV Brilon bedankt sich bei den Dreien für das große Engagement und die geleistete Arbeit.  Im Rahmen der Jugendversammlung wurde Frank Henke als neuer Jugendleiter und Holger Reermann und Markus Aniol als neue Mitglieder in den Briloner Jugendvorstand gewählt. Gerd Brauer wurde für eine weitere Amtszeit wieder gewählt. Mit über 230 aktiven Kindern und Jugendlichen hat der SV Brilon die größte Jugendabteilung im Hochsauerland. Die Jugendabteilung wird sich künftig eine neue Organisationsstruktur geben. Hierüber wird zeitnah berichtet.

Bereiche: Junioren News, News

zurück zur Übersicht