B-Junioren schaffen den Aufstieg und kehren nach vier Jahren in die Bezirksliga zurück

7:0 Kantersieg gegen Hüsten09 sichert Platz eins in der Aufstiegsrunde

„Aufsteiger“ steht in dicken Lettern auf den druckfrischen T-Shirts der Briloner Jungs um Trainer Till Frigger, Jonas Jostmeier und Thomas Querl. Der Sprung in die Bezirksliga gelang am Ende ungeschlagen in der Aufstiegsrunde gegen die Meistermannschaften der Fußballkreise Arnsberg, Siegen-Wittgenstein, Olpe und Lüdenscheid. Im letzten und entscheidenden Spiel an der Jakobuslinde konnte die Mannschaft des SV Hüsten 09 vor über 200 Zuschauern unerwartet hoch geschlagen werden.

Die ersten Spielminuten begannen etwas fahrig und nur eine Glanzparade von Florian Bouma verhinderte die frühe Gästeführung, doch schon nach zehn Spielminuten stand es plötzlich 2:0 für den SVB nach Toren von Tom Schwartz und Jonas Betten.  Die Jungs aus Hüsten mussten nun schon mindestens drei Tore nachlegen, um den eigenen Aufstieg noch zu schaffen. Dieser Druck war dem Gegner anzumerken und Brilon konnte das Spiel nun viel besser kontrollieren. Noch kurz vor der Pause stand Jonas Betten erneut frei vor dem gegnerischen Tor und konnte platziert zum 3:0 einschießen. So ging es für unsere Gäste bereits mit einer fetten Hypothek in die Halbzeitpause. Die zweite Spielhälfte ähnelte dem ersten Spielabschnitt, die B-Junioren des SVB kontrollierten das Spiel ohne dabei besonders zu glänzen, nutzen ihre Gelegenheiten aber bis auf einen verschossenen Elfer eiskalt aus. So fielen in der zweiten Halbzeit noch vier weitere Treffer jeweils im Doppelpack durch die eingewechselten „Joker“ Joris Müller und Finn Kesper.

“Insgesamt und wie die ganze Saison verlaufen ist, eine grandiose Mannschaftsleistung, ein tolles Finale und ein verdienter Aufstieg. Dickes Danke an die Jungs, die Eltern, den Verein, die Fans und  unsere Sponsoren “, so das glückliche Trainerteam.

B Junioren des SV BrilonDer komplette 2018er Aufstiegskader: Ahkas Ketheswaran, Cedric Marx, Mathis Kaup, Henri Dünschede, Julius Ströthoff, Tom Friedrich, Florian Bouma, Simon Ecken, Joris Müller, Jonas Betten, Matteo Hillebrand, Ricco Schlüter, Noah Schwarz, Sören Vogel, Tom Schwartz, Tom Siemer, Sean Querl, Berkant Dursun – plus Support aus der C-Jugend: Justin Kesper, Julius Brüne, Lukas Henke

Bereiche: Allgemein, Junioren News

zurück zur Übersicht